Auf dieser Seite dokumentieren wir Anträge und Beschlüsse des 20. IG-Metall-Gewerkschaftstages 2003, an deren Erarbeitung und Diskussion Mitglieder des Arbeitskreises beteiligt waren. Aufgrund der enttäuschenden Erfahrung, dass die Resolution über internationale Gewerkschaftsarbeit als Querschnittsaufgabe vom Vorstand nicht ernsthaft umgesetzt wird und Beschlüsse so zu irrelevantem Papier werden, haben wir auf dem folgenden Gewerkschaftstag auf weitere Anstrengungen verzichtet, eine bessere Beschlusslage zu erreichen.

 

 

"Beschlusslage" - Papier und reale Politik in der IG Metall
Interview mit Hans Köbrich über den 21.GT der IG Metall
Antrag Internationale Solidarität gegen neoliberale Globalisierung" angenommen auf dem 20. GT der IG Metall 2003
Antrag Internationale Kooperationen als Querschnittsaufgabe der Organisation - angenommen auf dem 20. GT der IG Metall 2003
Antrag Verhaltenscodizes bei Multinationen Konzernen - eingebracht auf dem 20. GT der IG Metall 2003
Antrag "Kriege sind keine Lösung" - eingebracht auf dem 20. GT der IG Metall 2003

Zurück zum Hauptmenü "Dokumente"