Bangladesch: Geschlagen, entlassen und geächtet – Textilarbeiterinnen kämpfen für ihre Rechte

In Bangladesch gibt es schwarze Listen. Darauf stehen Namen von Textilarbeiterinnen, die es gewagt haben, für höhere Löhne zu demonstrieren. Zwei Gewerkschafterinnen berichten, wie schwer der Kampf für mehr Rechte ist.

IG Metall/IndustriALL zu Geschichte und Hintergründen:

Link zur Website der IG Metall